News

Zeige Artikel 1 - 10 von 92
07.06.2017

Start-Up Förderung: Noch Plätze frei!

Ab August 2017 gibt es in Stuttgart ein neues Qualifizierungsprogramm für Gründer und Gründungsinteressierte aus der Kreativwirtschaft: Die Sandbox. Sie vermittelt Gründern in Seminaren, Workshops und Coachings das notwendige unternehmerische Wissen und stellt ein Netzwerk zu Startups, Branchenpartnern und Mentoren zur Verfügung. Räumlich verankert ist das Programm an der Hochschule der Medien in Stuttgart (HdM). Dort wird extra für das Programm ein Coworking Space eingerichtet, der den Teilnehmern kostenlos für sechs Monate zur Verfügung steht.

31.05.2017

Business Angel Kongress Baden-Württemberg am 22. Juni 2017

Ab sofort kann man sich anmelden. Beim Business Angel Kongress Baden-Württemberg am 22. Juni in Stuttgart berichten kompetente Business Angels über Ihre persönlichen Erfahrungen mit erfolgreichen Beteiligungen und erfolgreiche Startup-Gründer erzählen, warum sie nach einem erfolgreichen Exit nun als Business Angel tätig sind. Business Angels, Venture Capital und Corporate Venture Capital arbeiten bei der Beteiligung an Startups zunehmend Hand in Hand. Wie das funktioniert und wo die Stärken und Schwächen liegen, wird zusammen mit erfahrenen Experten näher beleuchtet. Zudem werden sich kapitalsuchende junge Technologieunternehmen präsentieren. Alle regionalen Business Angel Netzwerke von Baden-Württemberg werden auf dem Kongress sein. Die Teilnehmer erhalten einen wertvollen Einblick in die aktuelle Situation des Startup-Ökosystems im Finanzierungsbereich in Baden-Württemberg.

31.05.2017

terraplasma medical schließt erfolgreich Finanzierung ab

Im März 2017 hat das Münchner Medizintechnikunternehmen terraplasma medical GmbH – gegründet durch die terraplasma GmbH und die Dynamify GmbH - die erste Finanzierungsrunde (Seed) erfolgreich abgeschlossen. Mehrere sehr branchenerfahrene Privatinvestoren stellen dem Unternehmen gemeinsam einen mittleren siebenstelligen EUR-Betrag zu Verfügung. Ziel dieser Finanzierungsrunde ist es die Entwicklung und Marktzulassung des plasma care zu ermöglichen, einem mobilen, akkubetriebenen Medizinprodukt für die stationäre und ambulante Behandlung von chronischen und akuten Wunden mit kaltem Plasma, welches selbst Pilze und multi-resistente Bakterien abtötet.

18.05.2017

Umfrage zum 5. Deutschen Startup Monitor (DSM)

Der Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. hat aktuell eine Umfrage zum 5. Deutschen Startup Monitor (DSM) veröffentlicht und lockt Startups, die mitmachen, mit tollen Preisen: So können Teilnehmer der Umfrage z.B. unter anderem eine Wildcard zur German Valley Week gewinnen.

05.04.2017

Business Angels Region Stuttgart investieren in die ShippingPoint GmbH

Steuerfreies Einkaufen in den besten europäischen Webshops wird für russische Endkunden ab sofort Realität. Das Stuttgarter Start-Up ShippingPoint GmbH hat mit der Handelsplattform www.BuyTaxFree.de einen Marktplatz für steuerfreies Einkaufen geschaffen.

30.03.2017

BARS Angel Portrait: Andreas Kochhäuser

Andreas Kochhäuser ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Schatzmeister der Business Angels Region Stuttgart und seit 1990 erfolgreich im Private Equity und Venture Capital Geschäft tätig. Bei 3i, einem führenden internationalen Private Equity Unternehmen, war er Mitglied der Geschäftsleitung der 3i Deutschland GmbH. 2008 gründete er zusammen mit einem Partner die Beteiligungsgesellschaft EiKaM - Eigenkapital für den Mittelstand. Im Interview berichtet er unter anderem darüber, was ihn als Business Angel antreibt und wie Business Angels bei der Entwicklung von Startups helfen können.

14.03.2017

Science2Start-Ideenwettbewerb

Mit Science2Start unterstützt die BioRegio STERN Management GmbH gezielt Nachwuchswissenschaftler sowie junge Gründer aus dem Life Sciences-Bereich in der BioRegion STERN. Der Science2Start-Ideenwettbewerb geht 2017 in die neunte Runde. Alle Ideen aus dem Bereich Life Sciences können bis zum 15. Mai 2017 eingereicht werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

31.01.2017

BARS Startup Portrait: Stefanie Lauer & Andreas Hartwig (Geschäftsführer und Gründer der Copaltec GmbH)

Seit mehr als 4 Jahren entwickelt, produziert und vermarktet die copaltec GmbH hoch innovative Elektrogießharze auf Basis von Polyurethan (PUR). 2014 investierte BARS Mitglied Dr. Tobias Engelhardt mit seiner Firma EKKUB in das noch junge Unternehmen. Die Gründer und Geschäftsführer Stefanie Lauer und Andreas Hartwig erzählen im Startup Portrait von Anfängen, Erfahrungen und Ausblicken.

19.01.2017

GFT erweitert Standort in Stuttgart und baut CODE_n Innovationscampus aus

GFT Technologies SE erweitert den aktuell 5.000 m2 großen Standort im Stuttgarter Fasanenhof, der zugleich Corporate Center des internationalen IT-Unternehmens ist. Darüber hinaus beheimatet es den Innovationscampus CODE_n SPACES und ist ein gefragter Treffpunkt für digitale Pioniere. Zwei benachbarte Gebäude mit einer Fläche von insgesamt 10.000 m2 werden nun zusätzlich integriert. Bereits vor einem Jahr startete der Innovationscampus CODE_n SPACES als Blaupause für digitale Startups, Innovationsteams internationaler Unternehmen und erfahrene Manager. Pünktlich zum Jubiläum steht die Erweiterung auf der Agenda: Ab Januar 2017 werden in den neuen Räumlichkeiten im benachbarten Gebäude 14 weitere Büros eröffnet. Eine gemütliche Lounge, vollausgestattete Community-Bereiche und moderne Workshop-Räume ergänzen das erfolgreiche Konzept. "Die Nachfrage nach progressiven und flexiblen Arbeitsumgebungen ist weiterhin ungebrochen - sowohl bei Startups als auch bei Innovationsteams etablierter Unternehmen", erklärt Ulrich Dietz, CEO der GFT Technologies SE und CODE_n Initiator.

05.01.2017

DermoScan GmbH übernimmt das Dynamify Wireless Dermatoscope

Die Dynamify GmbH, ein Beteiligungsunternehmen der BARS, spezialisiert auf die Entwicklung und das Inverkehrbringen von Medizinprodukten, hat sich an der Regensburger DermoScan GmbH, einem etablierten Medizintechnik-Unternehmen beteiligt. Im Gegenzug übernimmt die DermoScan GmbH das Dynamify Wireless Dermatoscope und damit auch die weltweite Vermarktung. Dieses ist das erste kabellose Videodermatoskopie-System für die Dokumentation und Verlaufskontrolle im Rahmen der Hautkrebsvorsorge. Die DermoScan GmbH ist seit über sechs Jahren in der Dermatologie/Dermatoskopie etabliert und bedient mit der DermoGenius Produktlinie nationale und internationale Märkte. Im Zuge der Beteiligung ist Johann Tillmann, Co-Founder der Dynamify GmbH, in die Geschäftsleitung der DermoScan GmbH gewechselt und hat dort die Leitung des Bereichs Marketing und Vertrieb übernommen.

Zeige Artikel 1 - 10 von 92