Termine

Green Growth – Megatrend Bioökonomie

17.05.2018, 18:30 — 22:00 Uhr

Die Bioökonomie adressiert unsere größten globalen Herausforderungen. Die Verbindung von Technologie, Ökologie und effizienter Wirtschaft gibt uns einen Werkzeugkasten an die Hand, diese zu meistern. Die potentiellen Einsatzgebiete ressourcenschonender Technologien und erneuerbarer Energien sind nahezu unbegrenzt und betreffen eine Vielzahl an Industrien. Nur durch das Zusammenspiel verschiedener Akteure, wie Unternehmer, Startups, Kapitalgeber und Politik, können wir Bioökonomie und dazugehörige Konzepte auch weiter etablieren und umsetzen. Doch was sind die aktuellen Chancen und Herausforderungen in diesem Bereich? Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren. Daher laden wir Sie herzlich zum exklusiven Austausch bei „Green Growth – Megatrend Bioökonomie“ ein. Ein anschließendes Get-together und Netzwerkmöglichkeiten runden die Veranstaltung ab.

Veranstalter: Gruppe Börse – Stuttgart Financial, Lehrstuhl für Entrepreneurship der Universität Hohenheim, Projekt HOMA!

Programm

18.30 Uhr - Einlass

18.45 Uhr - Begrüßung

  • Dr. Marc Mehlhorn, Stuttgart Financial
  • Prof. Dr. Andreas Kuckertz, Lehrstuhl für Entrepreneurship der Universität Hohenheim

18.55 Uhr - Die Gäste

  • Dr. Jürgen Eck, BRAIN AG
  • Dr. Philipp Rittershaus, High-Tech Gründerfonds
  • und weitere Vertreter aus dem Bereich

19.55 Uhr - 30min moderierte Diskussion

Ab 20.15   - Get-together und Networking

Veranstaltungsort:
Börse Stuttgart
Börsenstraße 4

70174Stuttgart

zur Anmeldung!

News

28.02.2019 – Mitglieder der Business Angels Region Stuttgart begleiten u.a. Dr. Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg, sowie ...

28.02.2019 – Rezemo, Premiumhersteller nachhaltiger Kaffeekapseln, ist mit einem erstem großen Abnehmer ins neue Jahr gestartet: Das von Stefan Zender und Julian ...

14.02.2019 – Die Dr. Engelhardt, Kaupp, Kiefer Unternehmensbeteiligungen GmbH (EKKUB) hat ihre Geschäftsanteile an der ajando GmbH im Rahmen ...